Sonntag, 29. Juni 2014

I'm back! Nach langer Pause und mit neuen Stühlen...

Jetzt ist es echt schon wieder drei Monate her, seit ich hier das letzte Mal etwas geschrieben habe! Unglaublich aber war. Ich hatte auch zwischendurch schon ein ganz schlechtes Gewissen - andererseits muss ich auch zugeben, hat mir die kleine Blogpause auch sehr gut getan bzw. war das aufgrund besonderer Umstände auch einfach so. Dazu aber später mehr.

Im Hause Himbeerblues hat sich in der Zwischenzeit trotzdem schon wieder Einiges getan :) Allen voran mal möchte ich Euch unsere neuen Errungenschaften am Esstisch präsentieren: zwei weiße Eames-Nachbauten. Diese habe ich im April bei Tschibo gefunden und bin absolut begeistert! Erstens sind sie bereits mit einem gemütlichen Sitzpolster ausgestattet und haben echte Holzbeine, was sie sehr stabil macht. Außerdem waren sie rund 50 % günstiger, was für uns das Kaufargument-Nummer 1 war - und wir gleich drei bestellt haben. Einer davon ist an den Schreibtisch gewandert.

Ich muss gestehen, die Stühle und der neue Lampenschirm (Ikea) verändern das Wohn- und Esszimmer ganz schön! Die schönen Hortensien und den Lavendel habe ich heute aus dem Traum-Garten von Schwiegermama bekommen und als ich so faul und vom Essen ganz träge auf dem Sofa lag, überkam mich auf einmal die Lust, jetzt wieder ein Lebenszeichen von mir zu geben.

Ich möchte Euch natürlich nicht vorenthalten, warum ich in den letzten Monaten so wenig von mir hören hab lassen: wir bekommen Nachwuchs :) keine Ausrede aber ein Grund für mich, mich ganz auf mich und unser kleines Wunder zu konzentrieren. Mir ging es wirklich ziemlich gut in der Schwangerschaft, außer der allbekannten Müdigkeit in den ersten 3 Monaten fühle ich mich blendend und gesünder denn je. So wünscht man es sich!

Natürlich bringen solche News auch eine Menge Veränderungen mit sich und so haben wir auch neben der klassischen Arbeit auch zuhause viel Zeit verbracht, alles zu ordnen, auszusortieren, umzulagern und zu räumen. In den nächsten Wochen tauschen wir dann noch das Schlafzimmer gegen das dann neue Kinderzimmer - wenn wir nicht doch noch kurzfristig umziehen. Das steht auch noch zur Debatte....

Ach ja diese schöne Kommode hat auch Einzug im Wohnzimmer gehalten, die stand bisher im Schlafzimmer und die erst letztes Jahr ergatterte Kommode habe ich wieder verkauft, weil sie mir schon wieder nicht mehr gefallen hat -> wer kennt das nicht? :)

Ja und jetzt hatten wir zwei Wochen Urlaub und haben davon eine am traumhaften Lago di Garda oder auf deutsch: dem Gardasee verbracht. Dazu gibt's in den nächsten Tagen noch einen kleinen Bericht - ihr seht ich bin wieder motiviert. Ich freue mich übrigens sehr, dass ich immer noch so viele Nachfragen bekommen habe von Euch. Ihr seit die Besten! Jetzt geht's wieder zum WM schauen auf's Sofa :) einen schönen Sonntag noch!